Willkommen | Fürstlich Feiern | Sehenswert | Konzerte | Immobilien | Forst und Jagd
 

Benediktinerabtei
Seegarten
Marstall
Wildenburg

Mit grandiosem Blick auf die Türme der Abteikirche und die Wälder des Wolkmannberges liegt der Fürstliche Marstall. Erbaut vom Herzog von Kent, der die seit 1814 verwitwete Fürstin Victoire zu Leiningen geheiratet hatte. Nachdem das Paar zunächst in Amorbach residiert hatte, siedelte es im April 1819 nach London über, wo im Mai Prinzessin Victoria geboren wurde - die spätere Queen Victoria.

Die hofartige Anlage des Fürstlichen Marstall eignet sich hervorragend für Kultur, Konzert- und Varietéveranstaltungen.