Willkommen | Fürstlich Feiern | Sehenswert | Konzerte | Immobilien | Forst und Jagd
 
Konzertreihe
Kartenbestellung

SONNTAG, 3. DEZEMBER 2017 - 16.00 UHR

Adventskonzert

BACH COLLEGIUM UND CONCERTO VOCALE FRANKFURT

Thomas Wilhelm, Orgel – Michael Graf Münster, Leitung
 

Werke von Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Kantate Wachet auf, ruft uns die Stimme (BWV 140)
 

  Chor Wachet auf
  Rezitativ Tenor  Er kommt
  Duett Sopran-Bass Wann kommst du, mein Heil? – Ich komme, dein Teil
  Choral Zion hört die Wächter singen
  Rezitativ Bass So geh‘ herein zu mir
  Duett Sopran-Bass Mein Freund ist mein! – Und ich bin dein!
 

Choral 

Gloria sei dir gesungen


Toccata und Fuge d-Moll
(BWV 565)

Choralvorspiel Nun komm, der Heiden Heiland (BWV 659)

Kantate Nun komm, der Heiden Heiland (BWV 61)
 

  Ouverture  Nun komm, der Heiden Heiland
  Rezitativ Tenor           Der Heiland ist gekommen
  Arie Tenor                  Komm, Jesu, komm zu deiner Kirche
  Rezitativ Bass             Siehe, ich stehe vor der Tür
  Arie Sopran                Öffne dich, mein ganzes Herze
  Chor    Amen, Amen

___________________________________

Michael Graf Münster studierte Theologie, Musikwissenschaft und Kirchenmusik. Von 1997 bis 2010 arbeitete er als Landeskirchenmusikdirektor für die Ev. Kirche in Hessen und Nassau, seit 1998 auch als Kantor an St. Katharinen an der Frankfurter Hauptwache.
2004 rief er zusammen mit Martin Lutz die BachVespern Frankfurt-Wiesbaden ins Leben, die zyklische Aufführung aller Kirchenkantaten Bachs. Mehrfach dirigierte er Uraufführungen ihm gewidmeter Werke.

Concerto vocale Frankfurt: Jeder Sänger ein Solist, alle Sänger zusammen der chorus. Die „hochsensible und souveräne Aufführung“ aller sechs Motetten Bachs beim Deutschen Chorfest 2012 wurde als Gipfel des Festes gelobt. Concerto vocale Frankfurt singt in St. Katharinen das große geistliche Repertoire von der Renaissance bis zu Bach.

Das Kammerorchester Bach-Collegium Frankfurt spielt auf barocken Instrumenten. Historisch informierte Spielkunst ermöglicht die Suche nach dem Gehalt der Werke heute.

Thomas Wilhelm studierte Cembalo, Kirchenmusik und Orgel. Er ist Orgelsachverständiger der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und Kirchenmusiker an der St. Nikolaus-Kirche in Bad Vilbel. An der Hochschule für Kirchenmusik in Heidelberg unterrichtet er das Fach Orgelkunde.


Fürstlich Leiningensche Verwaltung – VBG
Marktplatz 12, 63916 Amorbach
www.fuerst-leiningen.de

« zurück » Kartenbestellung